Hier finden sie uns:

Autodienst Grosser KG

August-Bebel-Str. 17g
39326 Samswegen

 

Telefon: (03 92 02) 6 07 96
Telefax: (03 92 02) 5 13 77

E-Mail: adgrosser@t-online.de
oder per  Kontaktformular

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag: 07:00 -17:30 Uhr

 

Achtung am

24.12.2019

27.12.2019

31.12.2019

haben wir geschlossen!

 

Über uns

Nach Abschluss des Neubaus ging am 12. Februar 1994 mit der Eröffnung der "Werkstatt Grosser" ein lang gehegter Traum in Erfüllung.

Als freie Werkstatt können wir unseren Kunden einen großen Leistungsumfang zu fairen Preisen bieten, da wir nicht an Typen oder Firmen gebunden sind. Neben der Wartung und Reparatur von PKW vieler Marken kümmern wir uns auch um die Reparatur und Instandhaltung von Transportern. Insbesondere bei der Betreuung gewerblicher Fuhrparks sind wir auf schnelle und kundenfreundliche Lösungen bedacht, da wir um die Dringlichkeit wissen.

Um dem ständig wachsenden technischen und elektronischen Fortschritt und der PKW-Karosserie-Instandsetzung neuen Raum zu gegeben, haben wir 2002 unsere "Kleine Halle" fertig gestellt. Notwendige Ersatzteile und Zubehör beziehen wir überwiegend "Just-In-Time", da wir fast stündlich beliefert werden, bzw. aus unserem kleinen Lager.


Unser Werkstatt-Team bildet sich auf Seminaren und Lehrgängen ständig weiter. Zur Kundenbetreuung gehört selbstverständlich auch die Erinnerung an die fällige Haupt- und Abgasuntersuchung, die Inspektion, den Klima-Service oder den Radwechsel.

Damit unsere Kunden auch während der Reparatur mobil bleiben, stehen ein PKW sowie zwei E-Bikes kostenfrei zur Verfügung.

Wir sind gern für Sie da!

Günter Grosser
Kfz-Meister

"Chef an der Front"
Petra Grosser
Bürokauffrau

"gute Seele"
Kathrin Wahnschaap
Bürokauffrau

"Chefin im Innendienst"
Jörg Grope
Kfz-Mechaniker

"Spezialität: VW, Elektronik, Diagnose"
Thomas Bock
Kfz-Mechaniker

"Spezialität: Ford, Mercedes, Karosserie+Diagnose"
Steven Bertling
Kfz-Mechatroniker

"Spezialität: Allrounder + VAG-Diagnose"

Was sonst noch so bei uns passiert ;-)

"Lernen und nicht denken ist unnütz. Denken und nicht lernen ist zwecklos." Konfuzius (551 - 479 v. Chr.)

Neue Reparaturwege und aktuelle Werkstatt-Themen kennenlernen, darum geht es bei "Emboy Trophy". 
In 13 regionalen Vorentscheiden stellen sich die Teilnehmer, vom jungen Azubi bis zum erfahrenen Kfz-Meister, unter Beweis. Die Themengebiete werden in Theorie und Praxis geschult. Zum Abschluss der regionalen Weiterbildungstage absolvieren die jeweiligen Regionalsieger eine Abschlussprüfung im Finale in Hamburg.

Steven siegte in Stendal und nahm erfolgreich am Finale in Hamburg teil. Wir gratulieren und sind stolz ;-) 

(09/2019)

Renovierung "Werkstatthalle 1"

... alle haben mit angepackt, geputzt, aus-, auf- raus- und reingeräumt. So fühlen wir uns wieder wohl und ein Hauch Frühling gab´s gleich dazu.

Vielen Dank auch an unseren fleißigen Malermeister Behrens und seinen Gesellen.

(01/2019)

neue 3D-Achmessungsanlage und alles "spurt" !

Egal ob normale, Mehrlenker- oder Mercedes-Achsvermessung - unser Werkstatt-Team ist auf jeden Fall begeistert von der neuen Technik.

(12/2018)

Einweisung und Praxistest des neuen Getriebeöl-Wechsel und Spülgerätes.

(10/2018)

Wir haben unseren Scheinwerfer-Einstellplatz, gemäß der neuen Vorschriften, eingerichtet und abnehmen lassen.

(11/2016)

:-) Kundenraum frisch renoviert + möbeliert ... damit Sie sich bei uns wohlfühlen

Wir danken unserem Maler, Torsten Behrens aus Meseberg, für die hervorragende Arbeit!

(02/2016)

.. wir haben modernisiert :-) Hebebühne "die Consul"    ...  hebt alles bis 4 Tonnen vom Smart bis zum Transporter

und   :-)  Infrarot-Deckenheizung ... für eine energiesparende, kuschelige Arbeitsatmosphäre

ERGEBNISS  unserer Meinungsumfrage  2017:

Wir hatten Sie gebeten uns und unsere Leistungen in unserer hauseigenen Meinungsumfrage 2017 zu beurteilen. Nun sind die Karten ausgewertet und der Gewinner unseres Überraschungspaketes ist ausgelost.

Für Ihre Offenheit und Ehrlichkeit sowie die netten Kommentare und Wünsche möchten wir uns nochmals herzlich bei allen Teilnehmern bedanken. Dies ist uns ein Ansporn, denn nur so können wir uns verbessern, um Ihnen auch zukünftig einen Service bieten zu können, der Ihren Ansprüchen gerecht wird.

Unser Ziel im Aktionszeitraum 2017 mindestens 100 ausgefüllte Stimmkarten zu erhalten, haben wir mit 104 Stimmkarten erreicht. Vielen Dank!

Und so haben Sie uns beurteilt:

Höflichkeit

Beratung/

Aufklärung

Leistung/

Arbeitsqualität

Preis

Rechnungs-

erklärung

Reklamations-

abwicklung

1,0

1,07

1,06

1,18

1,03

1,00

durchschnittliche Schulnoten    1(sehr gut) - 5 (schlecht)

Wir gratulieren recht herzlich Herrn Siebert zum Gewinn unseres Überraschungspakets.

Stimmen unserer Kunden

* VIP Service für Frauen  am 08.03.2016 * 

   Impressionen + ein herzliches "DANKE" an unsere Kunden und Kollegen :-))  sagen Petra + Kathrin

5. Platz beim "Deutschen Werkstattpreis 2012"

Von insgesamt 100 Bewerbern zeichnete die Fachzeitschrift "kfz-betrieb" und die original Marken Partner (OMP) - Beru, Bosal, GKN/Spidan, Mahle, Luk, INA, FAG, Reimz und TMD Friction/Textar - die besten zehn markenunabhängigen Kfz-Werkstätten aus. Die Preisverleihung fand am 27. Oktober 2012 im Würzburger Vogel Convention Center als Höhepunkt der Fachtagung Freie Werkstätten statt. "Die ausgezeichneten Freien Werkstätten besitzen eine hohe Servicequalität. Sie stehen stellvertretend für die vielen engagierten ungebundenen Kfz-Betriebe in Deutschland", sagte "kfz-betrieb"-Chefredakteur Wolfgang Michel.

Die Jury des Deutschen Werkstattpreises setzt sich aus Vertretern der Redaktion "kfz-betrieb" und den OMP zusammen. Nach der Auswertung der eingegangenen Fragebögen besuchten die Jurymitglieder die besten zehn Freien Werkstatten vor Ort. Sie bewerteten das äußere und innere Erscheinungsbild des Betriebes sowie die Unternehmensführung, Kundenansprache und -pflege. "Wir haben auch in diesem Jahr wieder gesehen, dass die Freien Werkstätten top ausgerüstet sind, professionelles Servicemarketing betreiben und permanent in die Aus- und Weiterbildung ihrer Mitarbeiter investieren" betonte Ingo Linka von TMD und Sprecher der OMP.
(Quelle: kfz-betrieb)


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Autodienst Grosser KG

Anrufen

E-Mail

Anfahrt